.. die Poker Welt ist in deinen Händen

Top 10 Pokertipps, Teil 2

Den ersten Teil des Artikels lesen.

Sie müssen eine Hand nicht immer bis zum Schluss behalten

Viele Pokerspieler behalten eine Hand bis zum Schluss, weil sie sehr viel Geld in den Pot geworfen haben, obwohl es ziemlich offensichtlich ist, dass sich ihre Karten so schnell nicht verbesseren werden. Behalten Sie Ihre Hand nicht nur aus dem Grund, weil Sie sie schon für ein paar Runden gespielt haben. Wenn Sie vorhersehen können, dass Ihre Hand eine eher kleine Wahrscheinlichkeit zu gewinnen hat, dann sollten Sie sofort folden.

Bleiben Sie nicht bis zum Ende im Spiel, nur um jemanden „Ehrlichkeit einzuflößen“

Dieser Ratschlag ist so ziemlich genau der gleiche wie der vorherige. Es gibt eine Menge Spieler, welche die letzte Bet des Gegners ansehen und dann weiterspielen, obwohl sie wissen, dass sie die schlechtere Hand haben; sie spielen dann einfach nur aus dem Grund bis zum Ende, um dem Gegenspieler „Ehrlichkeit einzuflößen“. Soviel Diplomatie wird Ihnen am Pokertisch eher schaden als weiterzuhelfen.

Spielen Sie lieber nicht, wenn Sie schlecht gelaunt sind

Sie werden nicht in Bestform spielen, wenn Sie wütend oder traurig sind. Spielen Sie Poker nicht, um angesammelten Emotionen Luft zu machen. Wenn Sie dies tun, dann werden Sie aller Wahrscheinlichkeit nach alles setzen und auf lange Sicht Geld verlieren. An einem schlechten Tag Poker zu spielen, kann Sie noch weiter reizen, vor allem, wenn Sie verlieren und mehr setzen wollen, ohne dabei rational zu denken. Ihre Gegner können Ihre schlechte Laune auch zu ihrem Vorteil nutzen und Sie damit besiegen.

Beobachten Sie aufmerksam das Tischgeschehen

Natürlich sollten Sie Ihren eigenen Karten Aufmerksamkeit schenken. Aber nachdem Sie das gemacht haben, sollten Sie auch das Tischgeschehen aufmerksam beobachten. Sie sollten wissen, welche möglichen Hände auf den Flop passen. Halten Sie Ausschau nach Straight- und Flush-Möglichkeiten. Sie sollten auch ein Auge darauf haben, was die Spieler gefoldet haben, vor allem, wenn Sie einen Call machen wollen.

Den dritten Teil des Artikels lesen.

Spezial-Reports

Um das Pokerspiel zu meistern, muss man diese Poker-Strategien kennen. Mehr

Online-Pokern hat einen entscheidenden Vorteil gegenüber dem Pokern zuhause: Man kann schnell und unkompliziert mit dem Spielen anfangen und es stehen viele Spielvarianten zur Auswahl. Mehr

Bis ins Jahr 2012 war das Online-Glücksspiel in Deutschland auf legalem Wege nicht gestattet. Mehr

Gewinnen Sie Preise, während Sie kostenlos spielen. Mehr

Der australische Bundesstaat senkt Steuern für Online-Glücksspiel. Mehr

Zu Special-Reports