.. die Poker Welt ist in deinen Händen

28.09.2011

Martin Schleich siegreich - 2011 EPT Barcelona


Veröffentlicht von: pokerkanone.com

Eugene Katchalov dagegen erreichte den dritten Platz und es war ihm nicht möglich, die sogenannte "Triple Crown" zu beenden.

Viele erwarteten von Eugene Katchalov die dreifache Krone mit Stil zu gewinnen, aber das klappte mit einem dritten Platz im Finish nicht. Eugen Katchalov trat zum achten Mal am Final Table an und erhöhte seine Chipgröße, aber er wurde bei coolen 315.000 € aus dem Rennen geworfen.

Martin Schleich und Dragan Kostic lieferten sich eine heißes Match, aber ein Blatt war es, das alles entschied. Beide setzen ihre Chips ein, Kostic mit A7 in verschiedenen Farben und schloss auf Schleichs A9 auf. Das Board hielt und Kostic ging im 2. raus.

Die EPT Barcelona 5.300 € Main Event Ergebnisse schlossen wie folgt:

1. Martin Schleich Deutschland €850,000
2. Dragan Kostic Spanien €532,000
3. Eugene Katchalov Team PokerStars Pro, Ukraine €315,000
4. Raul Mestre Spanien €244,000
5. Tomeu Gomila Spanien €185,000
6. Saar Wilf Israel €145,000
7. Juan Manuel Perez Spanien €105,000
8. Isabel Baltazar Frankreich €73,000
Dieser Beitrag wurde auch in folgenden Sprachen veröffentlicht: en, es, fr, it, nl

Mehr Nachrichten

News-Archiv