.. die Poker Welt ist in deinen Händen

29.09.2010

WCOOP 2010 Ergebnisse


Veröffentlicht von: pokerkanone.com

Beim Finaltisch der 2010 WCOOP konnte Tyson 'POTTERPOKER' Marks mit $2.2 Millionen abschließen. Nachdem alles vorbei war sagte er, dass er wirklich nicht dachte, wie schwer es war, bis er endlich gewonnen hat..."Wie als hätte ich nicht realisiert, dass ich im größten Online Turnier mit spiele".

Marks begann ab Mitte des zweiten Tages und baute sich langsam aber sicher einen Stack auf und als es dann schließlich an den Finaltisch ging,hatte er eine enorme Führung hinsichtlich des Stacks. Der Finaltisch bestand aus:

Sitz 1: gray31 -- 2,960,430

Sitz 2: carryhero -- 416,280

Sitz 3: Russian_nuts -- 5,058,334

Sitz 4: ROMDOM -- 5,783,488

Sitz 5: dazzy2004 -- 4,206,950

Sitz 6: darrenelias -- 2,216,424

Sitz 7: jackellwood -- 4,955,862

Sitz 8: POTTERPOKER -- 15,879,027

Sitz 9: joeysweetp – 3,636,682

'Kid Poker', der Herr am Finaltisch machte Scherze und sagte: "Wie kommt es, dass Potter eine zusätzliche Zahl bei seinem Stack hat? Ist das richtig? Ist er so gut?"

Tyson's großer Stack Vorteil ließ ihn das Finale dominieren.

Zuerst wurde Carryhero als 9. eliminiert und nach einer Pause folge ihm auch schon gray31. Gerade mal 15 Minuten später musste darrenelias gehen und gleich darauf folgte RONDOM. Schon zu diesem Zeitpunkt war es nur noch eine Frage der Zeit, wie lange es dauern würde, bis potterpoker und joeysweetp die einzigen verbliebenen waren. Jackelwood, dazzy2004 und Russian_nuts wurden in dieser Reihenfolge eliminiert.

Dann ging es mit Tyson Marks und joeysweetp in den Endspurt, jedoch trat der erwartete Showdown nicht ein. joeysweetp versuchte einen wagemutigen Move und ging All-In, jedoch bekam Tyson einen Flush auf dem Turn und konnte somit das Turnier und das Geld gewinnen.

Danach sagte er: "Als ich an den Finaltisch kam, war es ein seltsames Gefühl, da ich mich so viel besser fühlte, wie als ich noch Chipleader mit 13 Chips war..."Finaltische haben irgendetwas, bei dem ich mich zu Hause fühle und die meisten waren gegangen und das einzige an das ich dachte waren die $2.2Millionen!

Dieser Beitrag wurde auch in folgenden Sprachen veröffentlicht: en, es, fr, it, nl

Mehr Nachrichten

News-Archiv